Rezept nachkochen

Like
Like Herz Haha Wow Traurig Aggressiv

Hallo und willkommen zu einem kleinen Kochpost

Heute koche ich Kartoffelspiralen mit einem Stück Rindfleischann Senfmarinade. Ich habe mich für die Karrtofelspiralen entschieden, da das Foto mich angesprochen hat und das Rezept gut klingt. Dazu würde ein Stück Fleisch sehr gut passen, dachte ich. Und um das Fleisch noch etwas speieller zu machen, fügte ich eine Senfmarinade dazu. Als Info: Es sind zwei Rezepte, einmal das Kartoffelspiralenrezept und einmal das Rezept für die Marinade. Ganz unten findet ihr die Rezepte. Aber jetzt mal zur Bewertung

Rezept Kartoffelspiralen
Das Rezept ist nicht schwierig, wenn man schon ein paar mal in der Küche war. Das einzig Schwierige ist das Einschneiden der Kartoffeln. Die Käse Marinade, die man auf die Kartoffeln streicht, ist sehr lecker. Der Geschmack der Kartoffelspiralen an sich ist schlicht, aber mit dem Käse wird es super. Das Rezept findet ihr im Lesezentrum in diesem Buch:

Rezept 2 Marinade
Die Marinade ist wirklich empfehlenswert. Sie ist super einfach, sodass auch ein Küchenneuling es machen kann. Der Geschmack harmoniert sehr gut mit dem Fleisch. Zum Rezept.

Hier ein Bild der Zutaten für die Marinade:

Kommentar verfassen