Kalenderfestival für Bücher, Filme und Comics

Ich habe einen Festival-Kalender zusammengestellt, auf dem ihr alles zu den Themen Bücher, Filme, Comics und Literatur findet. Alle Festivals auf meiner Liste werden durchgeführt, einfach mit Corona-Massnahmen. Ich hoffe, dass ihr  eines dieser Festivals besucht und dass es ein Erlebnis wird.

LG Kaja

Veranstaltung Datum Ort Links
Fantoche Animationsfilm-festival 1.-6. Sept. Baden https://fantoche.ch/de/2020
Shnit
Kurzfilmfestival
15.-25. Okt. Bern http://1410.shnit.org/
Zürich liest 21.-25. Okt. Zürich https://www.zuerich-liest.ch/
Buch Basel 6.-8. Nov. Basel https://www.buchbasel.ch
Solothurner Filmtage 20.-27. Jan. Solothurn https://www.solothurnerfilmtage.ch/
Fumetto
Comix Festival
20.-28. März Luzern https://fumetto.ch/
Literaturfestival Zürich 12.-18. Juli Zürich https://www.literaturopenair.ch/programm-2020-1/

 

 

Lies mal laut. Der 3. Schweizer Vorlesetag an der Sek Sissach

Zum 3. Mal jährte sich gestern der Schweizer Vorlesetag, iniziiert vom SIKJM. Zuerst an dieser Stelle ein ganz grosses Dankeschön für sein Engagement!

Was wir hier an der Sek Sissach gemacht haben? Eine kleine Aktion, die aber durchwegs positiv angenommen und umgesetzt worden ist. Da ich im Lesezentrum Corona bedingt nichts Grosses machen durfte, habe ich mir kurzerhand alle Deutsch-, Englisch- und Französischlehrpersonen rausgesucht, die gestern unterrichtet haben. Ich habe ihnen ein Buch in der entsprechenden Sprache und einen Zettel mit dem Vorgehen (simpel: 5-10 Minuten vorlesen) ins Fächli gelegt. Das war alles. Alle haben mitgemacht, einige haben 5 Minuten vorgelesen, andere eine halbe Stunde. Wieder bei anderen haben die Schülerinnen und Schüler diesen Part übernommen. Ein Lehrer meinte, das wolle er nun öfter machen, und andere haben das Buch gleich behalten.

Alles in allem ein kleine Aktion, die aber ohne viel Aufwand umgesetzt werden konnte. Ich glaube, das machen wir nächstes Jahr wieder ; )

Schulen schweizweit geschlossen aufgrund Coronavirus

Heute wurde entschieden, dass alle öffentlichen Schulen in der Schweiz bis nach den Osterferien geschlossen bleiben. Dies liegt daran, dass die Lage wegen des Coronavirus immer schlimmer wird und Schulen nun einmal den Sicherheitsabstand von 2 Metern nicht einhalten können. Die meisten Klassen werden jedoch weiterhin über das Internet mit Aufgaben versorgt.

Was haltet Ihr davon? Stimmt ab und hinterlässt einen Kommentar!

Schulen schweizweit geschlossen aufgrund Coronavirus weiterlesen

Black Out Poetry

Hallo zusammen!

Habt ihr schonmal von “Black Out Poetry” gehört? Nein? Dann erklär ich euch, wie man das macht.

Du brauchst:

> einen Text (den du bemalen darfst)

> einen Marker (z.B. schwarz)

Kurzanleitung:

1.  Nimm einen Text (es eignen sich gut Romane oder Kurzgeschichten).

2. Überfliege den Text und achte auf Wörter, die schön klingen. Versuche mit diesen Wörtern einen Spruch, Satz oder Gedicht zu machen. Markiere die Wörter mit einem Bleistift.

3. Jetzt beginnt der Spass: Male alle anderen Wörter schwarz an, sodass nur noch die Wörter übrig bleiben, die zu deinem Spruch/Satz/Gedicht gehören.

Schönheits-Tipp:

Wenn du dein Black Out Poetry noch schöner machen willst, kannst du auch ein passendes Bild im Hintergrund malen.

Die Klassen 3x und 3y haben im BG-Unterricht Black Out Poetrys gemacht, die momentan im Lesezentrum ausgestellt sind. Schaut sie euch mal an – es lohnt sich und ihr könnt euch gerade noch ein bisschen Inspiration holen.

Viel Spass beim Nachmachen und bis bald!

Jael

Adventskalender in Arbeit

Liebe Leserinnen und Leser

Mit viel Spass arbeiten wir derzeit an einem Adventskalender für diesen Blog. Ihr dürft euch auf eigene Kurzgeschichten, vertonte Adventslieder und leckere Rezepte freuen. Aber psssst, mehr wollen wir noch nicht verraten!
Und weil uns diese Arbeit gerade voll in Anspruch nimmt, werden wir im November kaum Zeit zum Posten haben. Schaut aber unbedingt im Dezemer wieder rein. Es lohnt sich!

Und wer den Adventskalender verpasst hat: Hier findet ihr ihn nochmals.

Wir freuen uns!

A. Schaub

 

Nationale Klimademo in Bern

Am Samstag, den 28. September fand in Bern die nationale Klimademo statt. Da mich die Umwelt und der Klimawandel sehr beschäftigen, war ich dabei. Man vermutete zwar, dass es die grösste Klimademo der Schweiz werden würde und schätzte zuvor, dass circa 60’000 Personen auf die Strasse gehen werden. Zur Freude aller Aktivisten und Aktivistinnen gingen allerdings über 100’000 Menschen in Bern auf die Strasse. Das Gefühl, mit so vielen anderen Menschen, die sich ums Klima sorgen, auf der Strasse zu sein, war grossartig. Die Sprüche auf den Transparenten brachten mich noch mehr zum Nachdenken als ich sowieso schon darüber nachdenke. Obwohl ich schon einige Menschen für das Thema Klimawandel und Klimaschutz sensibilisiert habe, würde es mich sehr freuen, wenn sich nach dem Lesen dieses Artikels noch mehr Menschen Gedanken über unsere Umwelt machen, und hoffentlich etwas bewusster leben.

Bis zum nächsten Mal

Vera

EILMELDUNG: Polizei in der Schule!!!

Hallo liebe Leser und Leserinnen

Heute erzähl ich euch, was ein Polizist hier gemacht hat und wie der Tag mit ihm war. Ihr denkt vielleicht, dass er in Uniform hier war, aber Nein er kam in ganz normaler Kleidung, zivil sozusagen. Der Polizist heisst Daniel und ist Jugendpolizist, das heisst, dass er mit Jugendlichen arbeitet. Er hat uns gezeigt, was es für Suchten gibt und was uns sonst noch alles passieren kann, z.B. im Internet oder aber wenn wir eine Strafftat begehen. Wir haben uns über  Cybermobbing und Pornografie aber auch über Drogenhandel unterhalten. Es gab Momente, da haben mir alle gelacht, und solche, in denen wir erstaunt und verdutzt waren. Daniel war sehr symphatisch und nett, er war sehr locker und hat auch mit uns gelacht. Da war echt spannend.

Bis bald

Havin

Gewinner T-Shirt Contest

So, jetzt ist entschieden, wer das beste Abschluss-Shirt hat! Susanne Bader, Rahel Sacher und Anna Schaub haben unabhängig von einander Punkte verteilt (je 3 für das Beste, 2 für das Zweit- und 1 Punkt für das Drittbeste). Folgende Kriterien wurden bewertet: Originalität des Spruchs, typografische Umsetzung, Gesamteindruck.

Das Saner-Häubchen xxx hat mit 18 Punkten richtig abgesanert und Platz eins geschafft. 150 CHF gehen daher an die Klasse 3x von Werner Saner.

Den 2. Platz teilen sich mit je 10 Punkten die Klassen 3b von Simon Spinnler und 3c von Marc Suhr. Beim ersteren hat uns der Spruch “In 9 Jahren vom Hugo zum Boss” überzeugt, und das “Nichts gemacht, trotzdem gepackt” hat echt was von Typografie verstanden. Beide Klassen erhalten einen Zustupf von 75 CHF an die Klassenkasse.

Das wird auf der Abschlussreise sicher gut in Glacé investiert werden. Wir wünschen viel Spass nächste Woche und gratulieren zu eurem Abschluss!

Anna Schaub

 

 

Abschlusswoche

In dieser Woche gibt es einige Anlässe, die für die Schule und vor allem die 9. Klasse anstehen: zum einen gibt es jeden Tag ein neues Kleidermotto

Montag: Old School (60/70 Jahre)
Dienstag: Sportlich
Mittwoch: fällt aus
Donnerstag: Zwilling
Freitag: Beach Party.

Am Mittwoch findet zudem eine Lehrer-Schüler-Stafette statt. Da dürfen alle 7.- und 8.-Klässler ab 10 Uhr zuschauen. Und am Freitag prämieren wir das beste Abschluss-T-Shirt im Lesezentrum. Am Donnerstag könnt ihr die T-Shirts bereits unter die Lupe nehmen und, wenn ihr wollt, eure Stimme abgeben.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Liebe Grüsse

Shadow

T-Shirt Contest

Hallo! Wisst ihr schon, dass die AK-SchülerInnen am Schluss des Jahres ihr eigenes T-Shirt gestalten – mit ihren eigenen Farben und Sprüchen? Ich zeige euch ein paar Sprüche:

Von der Klasse 3Em: “Von Anfang bis Ende wir bleiben Legende”

Von der Klasse 3En: “9 Jahre Haft”

Von der Klasse 3Eo: “Einzig, aber nicht Artig”

Von der Klasse 3Ac: “Nichts gemacht, trotzdem gepackt”

Diesen Freitag küren wir das beste T-Shirt in der 10-Uhr-Pause. SchülerInnen dürfen auch bewerten – und folgende Kriterien werden angeschaut: Spruch, Ästhetik und Gesamteindruck. Es gibt Geldpreise für die Klassenkasse zu gewinnen, es lohnt sich also. Und natürlich werden wir auf dem Blog noch verraten, welche Klasse nun gewonnen hat …