Wanderausstellung “Mensch du hast Recht(e)”

Like
Like Herz Haha Wow Traurig Aggressiv

Hallo zusammen

Bei uns an der Schule war im Mai die Wanderausstellung “Mensch, du hast Recht(e)” zu Besuch. Heute wollen wir unsere Eindrücke präsentieren. Los geht’s:

– Die Ausstellung war ein “Lernlabor” und bestand aus vielen Posten. Wir fanden es toll, dass man frei entscheiden konnte, an welchem Psoten man gerade arbeiten wollte.

– Es gab einen Posten, bei dem man sich in eine „Box“ stellen musste und dann Likes verteilen durfte. Je nach dem, was man geliked hat, hat es dann angezeigt, was das Internet daraus machen würde. Dieser Posten war interessant und auch lustig, weil die Ergebnissen übertrieben wurde. Ein Beispiel: Wenn man “Rap/Hip-hop” liked, dann könnte man zukünftig zu illegalen Gangs und Parties eingeladen werden.

– Die Atmosphäre war gut. Man konnte über alles diskutieren.

– Alle Posten waren interaktiv

Leider hatten wir nicht genügend Zeit, alles zu bearbeiten. Darum können wir euch nicht mehr Eindrücke geben. Alles in allem hat uns die Ausstellung der Anne-Frank-Stiftung sehr gut gefallen.

Holgersson, Ochaka, Nic

Kommentar verfassen