Berufswegbereiter (BWB)

Berufswegbereitung (BWB)

Die Berufswegbereitung unterstützt Jugendliche, welche mit Schwierigkeiten im schulischen oder privaten Bereich konfrontier sind und aufgrund dessen ein erfolgreicher Einstieg in die nachobligatorische Schulzeit gefährdet ist.
BWB auf der Sekundarstufe I gewährleistet, dass Jugendliche mit individuell abgestimmten Massnahmen von BWB-Fachpersonen begleitet werden. Finden Jugendliche keine passende Anschlusslösung oder erscheint diese als fraglich, wird die Übergabe ins Case Management der Sekundarstufe II sichergestellt. Damit ist eine Anschlusslösung garantiert. 
Die zuständige BWB-Fachperson koordiniert mit Blick auf die konkrete Problemlage der Jugendlichen alle beteiligten Institutionen und Personen. 

Unser BWB-Team:


Titelbild: pixabay.com
Portraits: A. Schaub